Focus Work

Aktueller Status
Nicht eingetragen
Preis
149,- € inkl. MwSt.
Jetzt loslegen

Schluss mit oberflächlicher Arbeit und Ablenkung

Zeitmanagement ist tot. Das sagt inzwischen auch der „Zeitmanagementpapst“ Dr. Lothar Seiwert. Er spricht vom Abschied des Zeitmanagements. Zeit an sich lässt sich ja auch nicht managen, darauf haben wir keinen Einfluss. Was wir managen können sind wir selbst, also: Selbstmanagement. In diesem Kurs stelle ich dir einen Weg in die Selbstorganisation vor, auf welchem du in sogenannten Focus Work Phasen eine neue Arbeitsweise kennenlernst. Der Inhalt deiner Arbeit mag sich dabei nicht wesentlich ändern, aber indem du einen anderen Rahmen schaffst verändert sich doch irgendwie alles.

Stell dir eine Teeschale vor. Die Arbeit ist der Tee und die Schale der Rahmen. Du kannst den Tee auch aus einer alten, dreckigen und mit einigen Rissen durchzogenen Tasse trinken, welche etwas undicht ist und den Geschmack doch stark beeinträchtigt. Du kannst den gleichen Tee auch aus einer wunderschönen und sauberen Schale trinken und plötzlich wird der Tee zum Genuss. Deswegen wird kein Kaffeetrinker zum Teetrinker, aber die Voraussetzungen für den Teegenuss sind geschaffen.

Mit der Focus Work stelle ich dir eine außerordentlich bedeutsame Methode vor, die der heutzutage allgegenwärtigen Ablenkung und meist oberflächlichen Arbeit den Kampf ansagt. Mach es anders als 99 % der Bevölkerung. Benutze die schönste Teeschale, die du für dich finden kannst und arbeite in Focus Work Phasen: Produktiv und gelassen. Du kannst damit so viel mehr erreichen, das außerdem in kürzerer Zeit und du bist dabei viel gelassener. Auch danach wirst du dich weniger erschöpft fühlen und das gute Gefühl, etwas geschafft zu haben, tritt in den Vordergrund – so, wie es sein sollte.

All die großen Köpfe wie z.B. Albert Einstein, Bill Gates oder C.G. Jung haben genau so gearbeitet und auf die Bedeutung solcher Arbeit immer wieder hingewiesen.

Bist du bereit dafür?